mnu-bb
Landesverband

Wettbewerbe

MNU

Der MNU-Bundesverband veranstaltet die Wettbewerbe:

  • Innovative Unterrichtsideen (für Referendare und junge Lehrkräfte),
  • Physikwettbewerb (In Zusammenarbeit mit der DPG)
und verleiht dazu Preise.

Weitere regelmäßig stattfindende Wettbewerbe

Fachgruppe Chemieunterricht der GDCh
Diverse jährlich wiederkehrende Wettbewerbe u.a. auch für Grundschullehrkräfte. Die Preisgelder werden in der Regel von Firmen gestiftet.
Mathe im Advent
Spielerischer Schüler*innen-Wettbewerb der DMV für die Klassenstufen 4-6 und 7-9.
Abiturpreis der Deutschen Mathematikervereinigung
Preis für herausragende Leistungen im Abiturfach Mathematik.
German Young Physicist's Tournament (GYPT)
Physik-WM für Schüler*innen. Die "Deutsche Nationalmannschaft" wird in nationalem Wettbewerb durch die GDP ermittelt.
Physik im Advent
Teilnehmen können Schüler*innen der Klassen 5 - 10, Klassenverbände oder ganze Schulen.
IPN Leibnitz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik
"Olympiaden" in verschiedenen MINT-Fächern
DECHEMAX
Jährlicher Schüler*innen-Wettbewerb zu wechselnen Themen
Jugend präsentiert
Bewerben können sich einzelne Schüler*innen oder ganze Schulen. Für Lehrkräfte stehen Unterrichtsmaterialien zum Download bereit. Für die Bewerbung ist ein MINT-Thema zu präsentieren.
Clean Tech Competition
Weltweiter Wettbewerb für Schüler*innen der Oberstufe.
BundesUmweltWettbewerb
Jährlich durchgeführter, bundesweiter Projektwettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 10 und 20 Jahren.
Jugend forscht
Bekanntester Schüler*innenwettbewerb. Mögliche Fachgebiete sind: Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik, Technik
Jugend testet
Stiftung Warentest

Nicht regelmäßig ausgeschriebene Wettbewerbe