mnu-bb
Landesverband

Arbeitssicherheit im Chemieunterricht an der Schule

Vortrag mit Experimenten

Im Auftrag der Unfallkasse Berlin wirken wir mit an der Sicherheitsausbildung der Referendare und Referendarinnen mit dem Fach Chemie. Der in diesem Rahmen angebotene Experimentalvortrag steht in begrenztem Umfang auch fertig ausgebildeten Lehrkräften offen. Bei Interesse melden Sie Ihren Teilnahmewunsch bitte per Mail an Thomas Lehmann.

Die Themen des Vortrags ändern sich je nach aktueller Situation. Es geht vor allem um das kompetente Beurteilen vorgefundener Gefährdungspotentiale sowie um eine praktikable Anwendung der RiSU.

Der Vortrag wird regelmäßig 2 Mal im Jahr angeboten und zwar ein Mal im Zeitfenster September-Oktober und das andere Mal im Zeitfenster März-April. Der nächste Termin ist

Freitag der 28.9.2018 um 14:00.

Die Veranstaltung dauert bis etwa 18:00.

Bei Bedarf können gern Teilnahmebescheinigungen ausgestellt werden. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme nicht die vorgeschriebenen Sicherheitsunterweisungen ersetzt!