mnu-bb
Landesverband

 

Umfragen

Sie können in Ihre Veranstaltung eine (Meinungs-)Umfrage integrieren und das Ergebnis anzeigen lassen. Dafür gibt es folgende Bedingungen:

  • Es gibt folgende Fragetypen
    • Boolesche Fragen: "Ja / Nein"; "Richtig / Falsch"
    • Auswahlfragen: "A/B"; "A/B/C"; "A/B/C/D"; "A/B/C/D/E"
    • Frei definierte Auswahlfragen, z.B. "Es regnet/Es schneit/Es scheint die Sonne"
    Von den frei definierbaren Auswahlfragen raten wir ab, da Sie diese nicht im Vorfeld definieren - also den Raum vor der Zeit entsprechend einrichten können und Ihre Fragen also erst direkt auf der Veranstaltung hinterlegen können. Besser ist es: Sie stellen Ihre Frage entweder mündlich ("Ist es richtig, dass...") oder noch besser: Integrieren Sie Ihre Frage und die Antwortoptionen in Ihre Präsentation!
  • Das Umfrageergebnis wird auf der weißen BBB-Präsentationsfläche angezeigt - also entweder auf einer hochgeladenen Präsentation oder, wenn nichts hochgeladen worden ist, auf der weißen Fläche ("Whiteboard"). Ist hingegen gerade der Bildschirm geteilt, ist das Ergebnis nicht zu sehen.
  • Umfrageergebnisse bleiben der Seite Ihrer Präsentation zugeordnet, auf der sie erstellt wurden. Sie können aber nicht dauerhaft gespeichert werden. Insbesondere sind die Abstimmungsergebnisse nicht mit enthalten, wenn Sie Ihre Präsentation zum Herunterladen freigeben.
  • Sie können selbst nicht mit abstimmen, nur alle anderen können das.
  • Als Auslöser einer Umfrage sehen Sie, wer von den anderen bereits abgestimmt hat und wie dessen Votum ist. Insbesondere können Sie dabei sehen, ob schon alle abgestimmt haben und Sie die Umfrage beenden und veröffentlichen können. Die Ergebnisanzeige der Umfrage ist summarisch (Counts und Prozentwert) und also anonym.

Das Auslösen einer Umfrage erfordert das BBB-Präsentationsrecht. Klicken Sie das blaue Pluszeichen an, und wählen Sie "Umfrage starten". Die Umfrage startet unmittelbar, wenn Sie den passenden Fragetyp in dem sich öffnenden Menü angeklickt haben. Alle anderen sehen ab diesem Augenblick in der rechten unteren Ecke des BBB-Bildschirms die von Ihnen ausgewählten Antwortoptionen und können eine davon anklicken.

BBB kann automatisch erkennen, ob eine gerade angezeigte Präsentationsseite Elemente enthält, die sich für eine Umfrage eignen:

Boolesche Frage
Gibt es im Text Ihrer gerade angezeigten Präsentationsseite den Ausdruck "Ja / Nein", so bietet BBB eine entsprechende Umfrage an.
Auswahlabfrage
Auswahlumfragen erkennt BBB an den Listenformatierungen:
  1. Item 1
  2. Item 2
oder
  1. Item 1
  2. Item 2

Erkannt werden auch Listenelemente mit einer Klammer ")", also "1) Item" oder "A) Item", nicht aber "1 Item" oder "A Item".

Wenn BBB Textelemente erkennt, die sich für eine Umfrage eignen, bietet es rechts neben dem blauen Pluszeichen eine zusätzliche Schaltfläche an, die mit einem stilisierten Listensymbol gelabelt ist. Wenn Sie diese Schaltfläche anklicken, wird Ihnen unmittelbar der passende Umfragetyp angezeigt und Sie können die Umfrage mit einem einzigen weiteren Klick sofort starten.

Wenn BBB Ihre geplante Umfrage nicht erkennt oder wenn Ihnen das alles "zu viel BBB-Theorie" ist, können Sie eine Umfrage jederzeit auf konventionellem Weg starten. Die Automatik ist nicht mehr und nicht weniger als ein pfiffiger Performancegewinn für alle, die dies nutzen wollen.