mnu-bb
Landesverband

 

Fachbeiträge

Zeitlicher Ablauf der Fachbeiträge

Wir haben 10 parallele Veranstaltungsstränge angeboten. Bis auf wenige Ausnahmen fanden die Fachbeiträge im Stundentakt statt. Die Zeiten waren:

Do. den 4.3.2021 14:00 – 19:00 (je Strang 5 Veranstaltungen)
Fr. den 5.3.2021 14:00 – 19:00 (je Strang 5 Veranstaltungen)
Sa. den 6.3.2021 09:00 – 13:00 (je Strang 4 Veranstaltungen)

Die Struktur entsprach bis auf wenige Ausnahmen derjenigen der vorausgegangenen MNU-online-Landestagungen, also ein Veranstaltungsbeginn zu jeder vollen Stunde und einer Veranstaltungszeit von 45 Minuten und anschließend 15 Minuten Zeit für Diskussionen, Raumwechsel und Pausen.

Einwerbung von Fachbeiträgen

Ab März 2020 haben die Fachbeisitzer*innen ("Vortragsamt") Beiträge von Referent*innen einzuwerben versucht. Bis in den Frühsommer war dies nicht sehr erfolgreich, weil Lehrkräfte wie Universitätsangehörige vollauf damit beschäftigt waren, ihre originären Lehraufgaben unter den Coronabedingungen neu zu strukturieren und oft keine Zeit aufbringen konnten, Konzepte für Fortbildungsveranstaltungen zu entwerfen. Um eine Vorstellung davon zu bekommen, womit wir rechnen können, haben wir auch unvollständige Bewerbungsvormerkungen (insbesondere ohne Abstract) akzeptiert, die später ergänzt wurden und wir haben die eigentlich im Juni endende Bewerbungsfrist mehrfach, schließlich bis in den September hinein verlängert. In der schul- bzw. in der vorlesungsfreien Zeit ergab sich dann endlich eine ausreichende Zahl an Bewerbungen.

Schon früh haben wir überlegt, die pandemiebedingt aufgekommenen Möglichkeiten, digital miteinander zu kommunizieren, aufzugreifen und neben den Präsenzveranstaltungen auch einen virtuellen Veranstaltungsstrang - also eine "hybride Tagung" - anzubieten und dabei das Potential digitaler Veranstaltungen auszuloten. Anfang September wurde klar, dass nicht nur dieser Strang, sondern der gesamte Kongress online durchgeführt werden musste.

Kategorisierung der Fachbeiträge

Wir haben die Kategorie "fachübergreifende Veranstaltungen" eingefügt, da wir etliche Veranstaltungen (Beispiel: "Die Welt als Arbeitsplatz - als MINT-Lehrer ins Ausland") nicht effektiv einem oder mehreren konkreten Fächern zuordnen konnten.

Ankündigung der Fachbeiträge

Das MNU-Kongressportal generiert aus seinem Datenbestand die von Kongressbesuchern gewohnte Webankündigung

www.mnu.de/extern/[Jahr]/kongress/teilnehmer/veranstaltungen.php?Veranstaltungsart=VoWo&Datum=Alle&Fach=Alle

Wir haben dem zusätzlich unsere eigene, den Mitgliedern des Landesverbands Berlin/Brandenburg aus unseren Landestagungen gewohnte Ankündigung gegenübergestellt. Die Unterschiede beider Ankündigungen haben wir erläutert.

Absagen

Es musste nur eine einzige Veranstaltung abgesagt werden.