mnu-bb
Landesverband

 

Dokumentation

Wir haben für die Dokumentation unserer Unterlagen ein universitäres Wiki nutzen dürfen, welches üblichen Datenclouds ("Dropbox") in vielerlei Hinsicht überlegen ist. Das setzt die Möglichkeit voraus, dass es einen Universitätsangehörigen gibt, in dessen Namen das Wiki eingerichtet wird und dass die Universität den Zugang außeruniversitärer Personen zu diesem Wiki zulässt.

Egal, welche Plattform verwendet wird: Das Ablegen von Dokumenten sollte administriert werden, weil es sonst zu einem heillosen Durcheinander privater "Ablagesysteme", verbunden mit unzähligen Dateidubletten kommt.