mnu-bb
Landesverband

 

Überschneidungen im Veranstaltungsangebot

Auf die Frage:

"Gab es Veranstaltungen, die zeitlich parallel lagen, an denen Sie in beiden Fällen hätten teilnehmen wollen?"

haben geantwortet:

überhaupt nicht

( )19 %█████████▌ Die Abstufung, die dem arithmetischen Mittelwert am nächsten kommt, ist farblich markiert.
( )17 %████████▌
( )15 %███████▌
( )14 %███████
( )15 %███████▌
( )11 %█████▌
( )3 %█▌

sehr viele

Keine Angabe: 6 %

Freitextantworten

Es wurde kein grundsätzlicher Fehler für die Zeitplanung zurückgemeldet. Vielmehr wurde es als gegeben hingenommen, dass es insbesondere dann, wenn jemand mehrere MINT-Fächer unterrichtet, zwangsläufig zu Überschneidungen kommen kann. So weit konkrete Beispiele genannt wurden, ließ sich kein systematisches Problem erkennen.